Logo
Karte

Fasnet in Schömberg

Ab dem 6. Januar bis zum Aschermittwoch ticken in Schömberg die Uhren anders - die Fasnetszeit ist eingekehrt. Die eigentliche Fasnet beginnt dann ab dem Schmotzigen Donnerstag und ist für jeden Schömberger ein Pflichttermin im Kalenderjahr. Auf den Straßen, in den Lokalen – überall herrscht reges Treiben.

Fransennarr und Fuchswadel sind die Hauptfiguren der Schömberger Fasnet. Daneben gibt es verschiedene Einzelfiguren. Weit bekannt ist der „Schömberger Bolones“, ein Narrentanz, bei dem bis zu 700 Narren mitmachen. Mit Freude und Ausgelassenheit wird die Fasnet in Schömberg zelebriert und mit Sicherheit für jeden Besucher zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Für alle, die die Narrenfiguren außerhalb der Fasnet kennen lernen möchten, sind sie als Bronzefiguren auf dem Marktplatz in Lebensgröße dargestellt.

Informationen:

Februar/März je nach Fasnachtszeit
  • Schmotziger Donnerstag: Kinderumzug
  • Fasnet-Sonntag und Fasnet-Montag: Großer Narrensprung mit Polonaise auf derm Marktplatz
  • Fasnet-Dienstag: Umzug durch die ganze Stadt
Weitere Infos zur Schömberger Fasnet erhalten Sie unter
www.narrenzunft-schoemberg.de

Kontakt:

auf Karte zeigen »