Logo
Karte

Hofgut Oberhausen

 

Das Hofgut Oberhausen wurde 1555 erbaut. 1711 schließt die Gräfin Wilhelmine von Gräfenitz, Maitresse des Herzogs Eberhard Ludwig von Württemberg, die Scheinehe mit dem böhmischen Grafen von Würben, später kehrt sie an den Hof des Herzogs zurück und übt großen politischen Einfluß aus.

 

 

Informationen:

keine Angaben

Kontakt: